Vereinsmeisterschaft Halle 2017

Wie die letzten Jahre auch, fand eine Woche vor der Kreismeisterschaft am 18.11.2017 unsere Vereinsmeisterschaft in der Carl-Hagemeister-Grundschule statt. Insgesamt 31 Schützinnen und Schützen nahmen daran teil und sowohl Heidi und Peter sorgten als „Kampfgericht“ für einen wiedermal gelungenen Ablauf.

Wir haben uns dazu entschlossen, die Starter in insgesamt vier Gruppen einzuteilen und so flogen nach kurzer Begrüßung die Pfeile durch die Halle.

Die Vereinsmeister in den einzelnen vier Gruppen sind folgende:

  • Christian Thalmann mit einer Ringzahl von 510 Ringen (265+245) bei den Erwachsenen
  • Nils Hintze mit einer Ringzahl von 529 (Tagesbestleistung = 263+266) bei der Jugend
  • Robert Blaurock mit 483 Ringen (221+262) bei den Schülern (A und B gesamt)
  • Rene Böhm mit insgesamt 473 (225+248) Ringen in der offenen Klasse

Auf den weiteren Siegertreppchenplätzen kamen in der offenen Klasse Natascha mit 438 und dahinter Felix mit 426 Ringen. Bei den Schülern erreichte Lykke mit 480 Ringen den zweiten Platz und unser Schützenkönig Nicolas mit 433 Ringen auf den bronzenen Platz.
In der Jugendklasse belegten Dustin mit 496 den Silberplatz gefolgt von Florian mit 402 Ringen.
In der Erwachsenen / Masters – Gruppe kam Thomas K. mit 476 Ringen auf den zweiten Platz und Matze kämpfte sich mit einem sehr guten zweiten Durchgang noch auf den dritten Platz mit insgesamt 465 Ringen.

Insgesamt war diese Vereinsmeisterschaft von sehr viel Spaß und zum Teil auch schon guten „Hallenanfangsergebnissen“ in einzelnen Durchgängen geprägt….nun gilt es, diese durch weiteres kontinuierliches Training zu stabilisieren und sich bei den nächsten Wettkämpfen weiter zu verbessern.

DSC_0031

Dieser Beitrag wurde unter Berichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar